Herausgepickt

 

magritte_saerge

René Magritte: Sinn für Makabres.

Zum Tod hat Magritte eine faszinierende Beziehung. Mit seinen Sarg-Gemälden und -Skulpturen will er aufzeigen, dass das Leben endlich ist und dass letztlich alle im Sarg landen, auch die heute noch Quicklebendigen.

pipe

Magritte: Ist das eine Pfeife oder nicht?

Der belgische Surrealist hat dieses Sujet mit dem Text «Ceci n'est pas une pipe» x-fach gemalt. Bis es alle begriffen haben...

picasso

Wer waren Picassos Frauen?

Und wie hat er sie gemalt? Je nach Stand seiner Verliebtheit. In der ersten Phase als Königinnen und Blumen, und später dann hässlich und verzerrt...

kirchner

Wer steckt hinter der
Künstlergruppe «Die Brücke»?

Gegründet wurde die Gruppe in Dresden im Jahr 1905. Von vier Architekturstudenten, die keinerlei Ausbildung in der Malerei besassen. Der bekannteste Name: Ernst Ludwig Kirchner, der heute als einer der wichtigsten Vertreter des deutschen Expressionismus gilt.

LeBaiser

Rodins Baiser: Wer sind die Liebenden?
«Le Baiser» ist eines der Hauptwerke von Rodin. Es gibt sie in mehreren Ausführungen, in Bronze und in Marmor. Hinter dem weltberühmten Kuss steckt eine dramatische Geschichte, die Dante in seiner «Göttlichen Komödie» erzählt. Wer sind die zwei Liebenden?

 

giacometti

So hast du Malerei noch nie gesehen!

Mit «Deep Zoom» sieht man jeden Pinselstrich. Ein grossartiger Service auf der Website des Museums Oskar Reinhart >anschauen

goya_maja

Wer war Goyas Nackte?

«La maja desnuda» heisst eines von Goyas berühmtesten Bildern. Und die Experten streiten, wer die nackte Schöne ist. >mehr

picasso

Künstler zum Thema Kunst

Von Picasso über Dalì, von Aristophanes bis Goethe – alle haben sie sich mit der Frage nach dem Sinn der Kunst befasst...

le_chien

Wie Giacomettis «Le Chien» entstand

«Wie lange ich an die Bronze «le chien» gedacht habe, ohne an die Ausführung zu gehen, weiss ich nicht...» >mehr

courbet

«Der Ursprung der Welt»

So nannte Gustave Courbet dieses Bild, das er 1866 malte. Skandalträchtig wie es war, hat es eine hochinteressante Geschichte hinter sich...

monet

Monet – Erfinder des Impressionismus?

Wer diesen Stil erfunden hat, wird man wohl nicht mit Sicherheit sagen können. Aber Claude Monet spielt eine wichtige Rolle...

>mehr über Claude Monet

vangogh

Das Ohr des Vincent van Gogh

Hat er sich wirklich sein Ohr angesäbelt? Oder war gar Paul Gauguin der Täter...?

adele

Warum hängt die Goldene Adele

nicht mehr in Wien?

Über fünfzig Jahre lang war sie in der Galerie Belvedere zu sehen, aber heute muss man nach New York reisen, um sie zu bestaunen. Die Hintergründe.

derain

Die wilden Bestien: der Fauvismus.

Les «fauves» heissen die Künstler, die zu dieser Gruppe gezählt werden. Henri Matisse, André Derain, Maurice de Vlaminck...

beltracchi

Beltracchi, das Fälscher-Genie

Während Jahrzehnten narrte er Experten und Sachverständige und knüpfte gierigen Sammlern Millionen ab.

fontainebleau

Was bedeutet diese Geste?

Das Bild hängt im Louvre in Paris und stammt aus dem Jahr 1594. Der Maler ist nicht bekannt, er kommt aber aus der Schule von Fontainebleau. Der Griff an die Brustwarze von Gabrielle d'Estrées – sie war eine Geliebte des Königs Henri IV – soll ausdrücken, dass sie schwanger war. Tatsächlich war sie es: Sie gebar 1594 einen Sohn von Henri IV: César.

salon1880

Wie wurde am Salon de Paris gehängt?

Abenteuerlich, unvorstellbar eng. Und wer einen schlechten Platz erwischte, hatte das Nachsehen...

lachen_ueber_kunst

Lachen über Kunst

Gefunden in der Kunsthalle Zürich / Löwenbräukunst, Limmatstrasse 270,
8005 Zürich.

marc_derstier

Wer war «Der blaue Reiter»?

Nur drei Jahre lang konnte diese Künstlergruppe wirken, aber sie hat die Moderne Kunst mitgeprägt.

nofretete

Warum hat die Nofretete nur ein Auge?

Die berühmte einäugige Büste in Berlin gibt Rätsel auf. Die Wissenschaftler streiten – ein Schriftsteller hat einen Lösungsvorschlag.

braque

Wieso heisst Kubismus Kubismus?

Der französische Kunstkritiker Louis Vauxelles war ziemlich angesäuert über die neue Kunst und schrieb 1908 über Georges Braque...

petra

Spitzenbaukunst in der Wüste

Wer hat solche Baukunstwerke in der Wüste Jordaniens hinterlassen? Wer war dieses geheimnisvolle Volk?

monet

Wieso «Moderne» Kunst?

Und wann begann die moderne Kunst? Betrachtungen über die Problematik des Begriffs «modern»...

dali

Salvador Dalì –
der «ewige Provokateur»?
Nicht immer! 1964-1969 hat er ein Werk geschaffen, das ziemlich erstaunt: Ein Zyklus von je acht Bildern zum Alten und zum Neuen Testament – frei von jeglicher Provokation.

 

 

   
fontainebleau
fontainebleau

maya_nackt

La maja desnuda, Francisco de Goya, 1795-1800. Bildquelle: Wikipedia/Prado.

monet_text
le_chien
le_chien
braque
kuenstleraussagen
giacometti