Jeden Dienstag treffen sich über Mittag Kunstfans im Kunsthaus Zürich – und kompetente Expertinnen und Experten erläutern die Finessen einzelner Werke.

 

 

>Kunst über Mittag 2023

 

>Kunst über Mittag 2022

 

>Kunst über Mittag 2021

 

>Kunst über Mittag 2020

 

>Kunst über Mittag 2019

 

>Kunst über Mittag 2018

 

>Kunst über Mittag 2017

 

>Kunst über Mittag 2016

 

>Kunst über Mittag 2015

 

 

Suche A-Z
>Seit 2015 besprochene
Künstler und Werke

 

Referenten
>Kurzbiografien

 

Termine
>Terminkalender

 

More about KüM
>Organisation/Anmeldung

 

Kontakt OK-Team K&K

>Daniela Koch

>Fritz Kleisli

 

 

 

 

 

 

 

 

About Kunst über Mittag im Kunsthaus Zürich

Termine >Terminkalender Frühjahr 2024

Referenten >Kurzbios

 

Was ist «Kunst über Mittag»?

 

Ein Kunstvermittlungskurs, der im Kunsthaus Zürich durchgeführt wird und in dem Kunstwerke aus der Sammlung des KHZH einzeln präsentiert und besprochen werden. Jährlich in zwei Blöcken.

Der erste Block im Frühjahr (März bis Juni), der zweite im Herbst (September bis Dezember).
Beide Blöcke bestehen aus je zwölf Kurstagen >Termine

 

 

Wer sind die Referent:innen?

 

Ausgewiesene Kunstexpert:innen, die «Kunst über Mittag» schon jahrelang betreuen und die Werke im Kunsthaus Zürich bestens kennen. Es sind dies Reto Bonifazi, Maya Karacsony, Gabriele Lutz, Daniel Näf und Andrea Sterczer.

>mehr

 

 

Wer organisiert den Kurs?

 

Der Kurs wird zwar vom Kunsthaus Zürich unterstützt, aber nicht von diesem ausgeschrieben. Während rund 40 Jahren – bis Juni 2023 – wurde er von der Klubschule Migros angeboten und organisiert, aber im Sommer 2023 aus dem Angebot genommen.

 

Um den Kurs weiter zu führen, hat sich ein kleines OK-Team aus ehemaligen Teilnehmern gebildet. Das OK-Team besteht aus zwei Mitgliedern (Daniela Koch und Fritz Kleisli) und hat seine Arbeit im Sommer 2023 aufgenommen – ehrenamtlich.

 

 

Wann findet der Kurs statt?

 

An Dienstagen, jeweils in zwei Gruppen.

Die erste Gruppe von 11.30 bis 12.00 Uhr;
die zweite Gruppe von 12.15 bis 12.45 Uhr.

>Termine, Werke und Orte

 

 

Wer kann am Kurs teilnehmen?

 

Grundsätzlich jederman/frau. Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Pro Gruppe maximal zwölf Personen.

Bisherige Teilnehmer:innen haben Vorrang.

Voraussetzung für alle Teilnehmer:innen ist eine Mitgliedschaft im Kunsthaus Zürich
(Zürcher Kunstgesellschaft). Sie kostet pro Jahr Fr. 135.– und bietet unbeschränkt
Gratis-Eintritte für alle Sammlungen und Ausstellungen während eines Kalenderjahres

(direkt mit dem >Kunsthaus Zürich abzuschliessen).

 

Für Frühjahr 2024 ist der Kurs ausgebucht (beide Gruppen).

 

 

Was kostet der Kurs?

 

Pro Halbjahr Fr. 260.– (je Frühlings- und Herbstkurs).

 

 

Für weitere Auskünfte steht das OK-Team gerne zur Verfügung.

 

Das KüM-OK-Team K&K

>Daniela Koch und >Fritz Kleisli